Shopauskunft
4.96 / 5,00 (2 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.96 / 5,00
2 Bewertungen
Shopauskunft 4.96 / 5,00 (2 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Frank Terhorst
06.05.2020
FamRoyal
06.05.2020
Corpotherma Badheizkörper Panio Up Handtuchtrockner Heizkörper anthrazit weiß

Artikelnummer: C_Panio-Up

Kategorie: Designheizkörper

Corpotherma Badheizkörper Panio-Up Designheizkörper
Beschreibung anzeigen 
ab 186,18 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paket)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

sofort verfügbar
Beschreibung

Corpotherma

Badheizkörper Typ Panio UP - rechts und links offen verwendbar!

mit waagrechten geraden wirbelstromgeprüften Präzisionsstahlpaneelen in Radiatorengüte 70 x 8 x 1,35 mm, einseitig aufgesetzt auf senkrechte wirbelstromgeprüfte Sammelrohre Ø 30 x 1,5 mm in Radiatorengüte.

Bitte wählen Sie Ihre Leistung (75/65/20°C) aus - weiss RAL 9003 oder anthrazit RAL 7016
Anschluss: gefüllt, geprüft, mit Überdruckventil - Konfektionierung im Preisenthalten - bitte gewünschte Seite angeben!

PA745/500 372 Watt
PA745/600 447 Watt
PA745/700 511 Watt
PA1195/500 618 Watt
PA1195/600 742 Watt
PA1195/700 840 Watt
PA1495/500 751 Watt
PA1495/600 872 Watt
PA1495/700  993 WAtt
PA1720/500 865 Watt
PA1720/600 1009 Watt
PA1720/700 1153 Watt

Ausführung:

Die Rohrverbindungen sind mittels Speziallötverfahren hartverlötet. Nach der Dichtigkeitsprüfung mit Luft bei einem Druck von 6,8 bar im Wasserbad, werden die Heizkörper
phosphatiert und in der Standardfarbe RAL 9003 lösungsmittelfrei mit Epoxi ? Polyester ? Pulver gemäß DIN 55900 elektrostatisch beschichtet und eingebrannt.

Verpackung und technische Daten:

Montagefertig inclusive 1 Befestigungsset sowie 1 Stück Verschluss- und 1 Stück Entlüftungsstopfen. An den Vertikalrohren oben und unten sind jeweils 2 Anschlüsse G ½? vorhanden.
Der Heizkörper ist als Standardausführung für den Betrieb mit elektrischen Heizstäben geeignet. Die Konstruktion entspricht den Anforderungen der Arbeitssicherheit gemäß den Richtlinien der gesetzlichen Unfallversicherer ( GUV ).
Heizkörper mit Kantenschutz in Karton verpackt und mit Folie verschweißt.

Abstand Wand Mitte Gewinde: 60 mm
Abstand Wand Vorderkante: 91 mm
Bautiefe: 86 mm
Sammelrohre: 30 mm Durchmesser
Horizontalpaneele: 70 x 8 mm
Nabenabstand: 50 mm

Prüfdruck : 6,8 bar
Betriebsdruck: max. 4 bar (nicht fernwärmegeeignet)
Max. Betriebstemperatur : 120 °C

Wand - Mitte  Gewinde:  60 mm
Bautiefe:    86 mm
Wand- Vorderkante:   91 mm
Höhe:     745 / 1195 / 1495 / 1720 mm
Horizontalrohre:   70 x 8 mm
Nabenabstand:    50 mm
Sammelrohre:    Ø 30 mm
Breite:    500 / 600 / 700 mm

corpotherma präsentiert rein-elektrische Bad-, Raum- und Designheizkörper mit verschiedenstem Bedienkomfort und in einer umfassenden Farb- und Designpalette. 

Inklusive Aufhängungen und 1 Stück Entlüftungsstopfen.
Passendes Zubehör (Mitten- oder Aussenanschlussarmatur) bitte seperat bestellen.

Wir unterscheiden hierzu zwischen zwei Betriebsarten: 

Mischbetrieb:

Der Wärmekörper soll über das normale Heizwasser beheizt werden und nur bei Bedarf ? z.B: im Frühjahr oder Herbst, wenn die zentrale Heizwasseranlage noch außer Betrieb ist oder als zusätzliche
Wärmequelle zu der bereits bestehenden Fußbodenheizung ? mit Hilfe eines elektrischen Heizstabes Wärme abgeben. Diese Betriebsart nennt man ?Mischbetrieb?. In wenigen Fällen wird hierzu ein T-Stück im Vorlaufgewinde montiert, um die Montage eines Heizstabes und des Thermostatventils ermöglichen zu können. Corpotherma bietet Ihnen hierzu jedoch spezielle Mischbetriebs-Garnituren, mit welchen die optischen Mängel des T-Stücks vermieden werden können, die Funktion dennoch vollkommen gegeben ist. Hierzu stehen wir Ihnen als Hersteller und geschultem Fachpersonal bei Fragen gerne Rede und
Antwort. 

Reinelektrischer Betrieb:

Der Wärmekörper soll ausschließlich durch einen elektrischen Heizstab betrieben werden, um z.B. ein Badezimmer zu beheizen, wenn kein Heizwasser zur Verfügung steht oder die Anschlussmöglichkeit an die zentrale Heizwasserversorgung
nicht gegeben bzw. erlaubt ist. Diese Betriebsart nennt man ?rein elektrischer Betrieb?. Dies erfordert die Befüllung (Konfektionierung) des Wärmekörpers mit einem Gemisch aus Wasser und einer speziellen Thermoflüssigkeit (zur Wärme-
leitung und zum Korrosion- und Frostschutz) und die Montage eines Überdruck Sicherheits-Sets, welches beim erstmaligen Beheizen möglicherweise etwas Flüssigkeit austreten lässt (Flüssigkeit dehnt sich bei der Erwärmung aus und muss
sich zuerst einregulieren).

Sonstiges

Video

Produkt Tags
Kunden kauften auch